DIE INVESTMENT-HIGHLIGHTS DES MONATS:
wattner sunasset 7 umweltfonds hochrentabel  reconcept re09 windenergie deutschland windkraftfonds rabatt bewertung rendite  pv anlage kart city umweltfonds hochrentabel  veg genossenschaft bhkw solar pv windkraft
Wattner SunAss. 7    reconcept RE09    PV KartCity    VEG Genossen.
Bestandswindpark über Plan: RE09 Windenergie Deutschland ++++ Beschleunigte Platzierung: Solarinvestment Wattner SunAsset 7 ++++ Über 10% Rendite für Profis: Spezial-Solarfonds ab € 200.000 ++++ Portfoliofonds: ÖKORENTA IX ++++ Gemeinsam stark: Energiegenossenschaft mit +6% p.a. ++++ Hohe Nachfrage nach PV-Projekten: Solardächer mit 7-8% p.a. Ertrag ++++ "Wir machen Wald": Forest Finance startet neu ++++

2. August 2017

Solarförderung bleibt stabil

Bis Ende Oktober gleichbleibende EEG-Vergütung
Im ersten Halbjahr sind in Deutschland neue Photovoltaik-Anlagen mit 900 Megawatt bei der Bundesnetzagentur gemeldet worden. Die insgesamt installierte Photovoltaik-Leistung überstieg damit 42 Gigawatt. Die Förderquote für den 20-Jahreszeitraum neuer Kraftwerke wird somit bis 1. November stabil bleiben, wie die Behörde veröffentlichte.

pv solarförderung 2017 750 kwp dach freiland eeg bundesnetzagentur tarif hoehe umweltfonds hochrentabel
Neu errichtetes Solarkraftwerk aus dem Angebot von Umweltfonds hochrentabel

Im Monat Juni sind bei der Bundesnetzagentur neue PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 206,5 Megawatt (MW) gemeldet worden. Dies liegt etwas unter dem Niveau vom Mai mit 212 MW. Im Verzeichnis für kleinere Anlagen sind insgesamt 15 neue PV-Anlagen aufgeführt, deren installierte Leistung bis 750 Kilowatt beträgt. 96 Photovoltaik-Anlagen nutzen nun die neue EEG-Regelung - liegen also in einem Leistungsbereich zwischen 200 bis 750 Kilowatt. Nach einer Absenkung der Photovoltaik-Einspeisevergütungen in den letzten drei Monaten um jeweils 0,25 Prozent bleibt die für 20 Jahre garantierte Solarförderung bei Vergütungsstart August bis Ende Oktober 2017 stabil zwischen 10,61 und 12,20 Cent pro Kilowattstunde. Damit ergibt sich für Investoren ein attraktives Ertragsfenster.

PV-Angebote von Umweltfonds hochrentabel
Fragen Sie uns nach neuen PV-Anlagen (Direktinvestments) mit aktuellen Vergütungssätzen. Nutzen Sie hierfür das Anfragefeld. Sie erhalten die gewünschten Unterlagen unverbindlich und kostenfrei.