DIE INVESTMENT-HIGHLIGHTS DES MONATS:
wattner sunasset 7 umweltfonds hochrentabel  reconcept re09 windenergie deutschland windkraftfonds rabatt bewertung rendite  pv anlage kart city umweltfonds hochrentabel  veg genossenschaft bhkw solar pv windkraft
Wattner SunAss. 7    reconcept RE09    PV KartCity    VEG Genossen.
Bestandswindpark über Plan: RE09 Windenergie Deutschland ++++ Beschleunigte Platzierung: Solarinvestment Wattner SunAsset 7 ++++ Über 10% Rendite für Profis: Spezial-Solarfonds ab € 200.000 ++++ Portfoliofonds: ÖKORENTA IX ++++ Gemeinsam stark: Energiegenossenschaft mit +6% p.a. ++++ Hohe Nachfrage nach PV-Projekten: Solardächer mit 7-8% p.a. Ertrag ++++ "Wir machen Wald": Forest Finance startet neu ++++

8. Dezember 2017

RE09 Windenergie Deutschland

6% Rendite mit Windkraftanlagen in Deutschland
reconcept nimmt den Vertrieb des RE09 Windenergie Deutschland aufgrund der hohen Nachfrage nach Windkraftinvestments wieder auf.

reconcept re09 windenergie deutschland standorte agio 2016 2017 rabatt zeichnen windkraftanlage enercon vestas investment fonds direkt rendite vergleich

Platzierungsstand 8.12.2017: 
  • Halbzeit: 50% platziert
Edit 8.12.2017
Auch der November lag über den Erwartungen. Die ENERCON-Anlagen in Jeggeleben erzielten 7% über Plan. Die Platzierung des reconcept RE09 nimmt Fahrt auf und liegt nun bei 50%.

Edit 27.11.2017
reconcept meldet: Windpark Jeggeleben 21 Prozent über Plan 
"So viel Windkraft gab es in Deutschland noch nie! Mit „Herwart“ tobte in diesem Jahr der dritte heftige Herbststurm über Deutschland, nach „Sebastian“ und „Xavier“. Während der Flug-, Bahn- und Schiffsverkehr mit zum Teil schweren Schäden zu kämpfen hatte und mancherorts gar ganz zum Erliegen kam, konnte sich die Windenergiebranche freuen. Orkanböen von bis zu 140 Kilometern pro Stunde trieben die Windenergieanlagen an und sorgten bundesweit für eine Rekordproduktion von etwa 12,8 TWh (im Vorjahr nur 5,7 TWh). So auch im Windpark Jeggeleben, wo die Stromproduktion im Oktober 2017 mit rund 2,63 Mio. Kilowattstunden rund 21 Prozent über dem Sollwert lag. Auch der November wird nach jetziger Einschätzung ein guter Windmonat."

Edit 7.9.2017
reconcept erwirbt für den RE09 den Windpark "Jeggeleben". Es handelt sich um einen ENERCON-Bestandswindpark mit attraktiver Vergütung aus 2014 ... weiterlesen.

Edit 10.8.2017
Mit erfolgreicher BaFin-Gestattung entsprechend der neuen Gesetzgebung kann der Vertrieb des Windkraft-Investments reconcept RE09 nun fortgeführt werden. Anleger profitieren von geplanten Auszahlungen i.H.v. jährlich 6%. Die geplante Laufzeit beträgt 5 Jahre (bis 31. Dezember 2023). Laut heutiger Anfrage bei reconcept wird bereits über den Kauf von drei neuen Windparks in Deutschland verhandelt.

Wachsender Markt für Windkraft
Der Markt für Erneuerbare Energien in Deutschland ist der größte und älteste in Europa. Windstrom ist dabei die tragende Säule der Energiewende und auch im Energiemix der Zukunft wird die Windenergie eine zentrale Rolle übernehmen. Windkraft ist zudem ein bewährter regenerativer Energieträger – umweltfreundlich und mit einer etablierten Technologie. Im internationalen Vergleich der Windenergienutzung belegt Deutschland den dritten Platz nach China und den USA. Mit „RE09 Windenergie Deutschland“ bietet der Initiator reconcept die Möglichkeit, an diesem attraktiven Markt teilzuhaben und vom nachhaltigen Wachstum zu profitieren.

reconcept re09 windenergie deutschland 2016 2017 windkraft investment fonds direkt rendite vergleich umweltfonds hochrentabel

Anbieter mit langer Markterfahrung
Umweltfonds und Investments in Erneuerbare Energien sind seit über 19 Jahren das Kerngeschäft der reconcept Gruppe. Mit einem Investitionsvolumen von 470 Mio. Euro wurden seit 1998 rund 230 Windkraftanlagen in Europa mit einer installierten Leistung von 360 MW finanziert. Bei der Entwicklung neuer, rentabler Energieanlagen kooperiert reconcept eng mit Projektentwicklern und Anlagenherstellern und erwirbt neue Energieprojekte vor allem mit dem Zukauf von Projektrechten. Auch für den RE09 werden mehrere Windenergieprojekte mit dem Ziel einer stabilisierenden Diversifikation angekauft. In Prüfung und in Kaufverhandlungen befinden sich Stand August 2017 bereits drei deutsche Windparks an unterschiedlichen Standorten.

Investitionsmerkmale
  • Investment in Windkraftanlagen in Deutschland
  • 1. Einkauf: Bestands-Windpark Jeggeleben (EEG 2014)
  • Emissionskapital € 14 Mio., Gesamtkapital € 52 Mio.
  • Emittent mit langer Erfahrung am Windenergiemarkt
  • Laufzeit 5 Jahre bis 2023
  • Auszahlungen 6% jährlich und 110,3% in 2023
  • Gesamtmittelrückfluss 140,3%
  • Frühzeichnerbonus 3% in 2017
  • Mindestbeteiligung € 10.000 zzgl. regulär 3% Agio*
reconcept re09 rendite auszahlung ohne agio umweltfonds hochrentabel rabatt nachlass
Auszahlungen des reconcept RE09 inklusive Frühzeichnerbonus

PDF-Downloads
*Zeichnen Sie das Windkraftinvestment reconcept RE09 bei uns wie gewohnt mit Rabatt. Werfen Sie dazu einen genaueren Blick auf die Beitrittserklärung oder fragen uns an.