DIE INVESTMENT-HIGHLIGHTS DES MONATS:
wattner sunasset 7 umweltfonds hochrentabel  reconcept re09 windenergie deutschland windkraftfonds rabatt bewertung rendite  pv anlage kart city umweltfonds hochrentabel  veg genossenschaft bhkw solar pv windkraft
Wattner SunAss. 7    reconcept RE09    PV KartCity    VEG Genossen.
Bestandswindpark über Plan: RE09 Windenergie Deutschland ++++ Beschleunigte Platzierung: Solarinvestment Wattner SunAsset 7 ++++ Über 10% Rendite für Profis: Spezial-Solarfonds ab € 200.000 ++++ Portfoliofonds: ÖKORENTA IX ++++ Gemeinsam stark: Energiegenossenschaft mit +6% p.a. ++++ Hohe Nachfrage nach PV-Projekten: Solardächer mit 7-8% p.a. Ertrag ++++ "Wir machen Wald": Forest Finance startet neu ++++

14. März 2012

Aquila® HydropowerINVEST II - Investment in Wasserkraft

Aquila® Capital präsentiert einen Publikumsfonds zum Thema Wasserkraft: Aquila® HydropowerINVEST II
Seit Jahrtausenden treibt sie Maschinen an und hat sich seit über einem Jahrhundert in der Stromerzeugung fest etabliert: Wasserkraft bietet als eine der bewährtesten Formen der Erneuerbaren Energien gewaltiges Potenzial für die Stromerzeugung der Gegenwart und Zukunft.

Aquila HydropowerINVEST II 2 Wasserkraftwerke Tuerkei Reservierung
Aquila® HydropowerINVEST II prognostiziert 590% Gesamtmittelrückfluss

Platzierungsstand 10.4.2012
  • vollplatziert, Warteliste
Edit 14.3.2012
Der Kaufvertrag für das Wasserkraftwerk „Türkei 1“ wurde heute unterzeichnet. Die Fondsgeschäftsführung hat beschlossen, keine weiteren Wasserkraftwerke in das Investmentportfolio des Aquila® HydropowerINVEST II aufzunehmen. Der Fonds investiert somit ausschließlich in ein Wasserkraftwerk, für das alle Rahmendaten und Kalkulationsparameter feststehen.

Wasserkraftwerke
sind grundlastfähig und gewährleisten eine kontinuierliche, umweltschonende Stromproduktion, ohne den Einsatz preisvolatiler Brennstoffe, unabhängig von tages- und jahreszeitlichen Schwankungen. Der Publikumsfonds Aquila® HydropowerINVEST II investiert in ein Portfolio aus modernen Wasserkraftwerken, die sich in der Bauphase oder Entwicklungsphase befinden.

Der Vorgängerfonds Aquila® HydropowerINVEST I wurde vor kurzem im Rahmen eines Private Placements an den Markt gebracht und innerhalb weniger Tage vollständig platziert. Das Interesse am Vorgängerfonds war bereits beachtlich. Wir rechnen daher mit einer rasanten Platzierung des aktuellen Fonds.

Aquila HydropowerINVEST II 2 Wasserkraft Laufzeit Vergleich Empfehlung Fonds Aquila Capital HydropowerINVEST II 2 Bewertungen Umweltfonds hochrentabel
Wasserkraftwerke erreichen einen Wirkungsgrad von bis zu 95 Prozent

Der Aquila® HydropowerINVEST II – Southeast Europe partizipiert an der Stromerzeugung durch moderne Wasserkraftwerke im Südosten Europas. Genau hier gibt es noch interessante Ausbaureserven wie sie sonst in Europa nur vereinzelt vorkommen. Das erste Zielinvestment ist ein 19,5 MW Laufwasserkraftwerk in der Türkei, das planmäßig bereits nach Fertigstellung Anfang 2012 von der Fondsgesellschaft übernommen werden soll und vom Erneuerbaren Energiengesetz (EEG) profitiert. Da in der Türkei die Möglichkeit besteht, einmal im Jahr von der staatlich festgelegten Einspeisevergütung zum Strommarktpreis und wieder zurück zu wechseln, entsteht für den Anleger ein Inflationsschutz bzw. ein signifikantes Ertragspotenzial, denn seit Einführung des EEG in der Türkei im Jahr 2005 lag der türkische Strommarktpreis stets über dem staatlich festgelegten Mindestpreis von 7,3 US-Dollar Cent/kWh.

Aquila HydropowerINVEST II 2 Rendite Reservierung Auszahlungen Ausschuettung
Durchschnittliche zu erwartende Auszahlungen 8,25% p.a. (Klick zum Vergrößern)

Investitionsmerkmale
  • Moderne Hochwirkungsgrad-Wasserkraftwerke mit bis zu 100jähriger Betriebszeit
  • Gesicherte Stromabnahme über die gesamte Laufzeit durch gesetzlich geregelte Einspeisevergütungen im Zielland oder Stromabnahmeverträge mit externen Abnehmern vor Ort und/oder im europäischen Verbundsystem
  • Progn. Gesamtmittelrückfluss von rd. 590% inkl. anrechenbarer Quellensteuer, vor Abgeltungsteuer bei ca. 20-jähriger Fondslaufzeit
  • Progn. Gesamtmittelrückfluss von rd. 265% vor Steuer bei einer Laufzeitverkürzung auf 10 Jahre durch entsprechenden Anlegerbeschluss
  • Sicherheitsabschlag bei der erzeugten Stromproduktion (Berücksichtigung einer niedrigeren Fallhöhe, Wassermenge und Fassungsvermögen)
  • Mindestbeteiligung € 15.000 zzgl. 5% Agio